Biographie von Ian Anderson (*1947)

Ian Anderson mit HolzflŲte
Freundlicherweise vom Management von Jethro Tull bereitgestellt
10.08.1947
Geboren in Dunfermline, Schottland
Flötist und Frontmann der Rockgruppe "Jethro Tull"
Markenzeichen ist das Spiel auf einem Bein stehend.
Wird auch als "Rattenfänger der Rockmusik" bezeichnet, Alkoholverächter und Milchtrinker.

Noten für Flöte:

Jethro Tull - Flute Solos (Jazz/Pop/Rock)
(Flöte, Begleitinstrument Akkordsymbole notiert)
Bewertung: mittel-schwer
  1. Baker St. Muse - Crash Barrier Waltzer
  2. Big Dipper
  3. Bourée
  4. Bungle in the Jungle
  5. The chequered Flag (Dead or Alive)
  6. Cross Eyed Mary
  7. Cup of Wonder
  8. Fire at Midnight
  9. From Later
  10. Living in the Past
  11. Look into the Sun
  12. My God
  13. Nothing is easy
  14. Passion play edit
  15. Thick as a Brick edit #1
  16. The third Hooray
  17. The Whistler
  18. The Witch's Promise


Literatur von/über Ian Anderson

Stand 21.11.2011