Biographie von Josef Friedrich Doppelbauer (1918-1989)

05.08.1918
Geboren in Wels, Oberösterreich
Studium in Graz bei Marx und im Mozarteum Salzburg
1960
Lehrer für Komposition, Orgel und Tonsatz in Salzburg am Mozarteum
16.01.1989
Stirbt in Salzburg

Noten für Flöte:

Trio
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, 2 Klarinetten)
Bewertung: mittel-schwer
  1. Allegro giocoso
  2. Moderato e tranquillo
  3. Allegretto scherzando, non presto
  4. Allegro, quasi presto
Leider keine Partitur.
Komponiert in 1984.


Stand 03.11.2010