Biographie von François-Joseph Gossec (1734-1829)

17.01.1734
Geboren in Vergnies (Hennegau)
Hat sich angeblich beim Kühehüten seine erste Geige aus einem Holzschuh geschnitzt.
1752
Unterricht bei Rameau
1770
Gründung des Concert des Amateurs und Organisation der Concerts Spirituels
Führte in den Pariser Orchestern Klarinette und Horn ein.
1784
Leiter der Ecole Royale de Chant
16.02.1829
Verstorben in Passy bei Paris

Noten für Flöte:

Gavotte (G-Dur) (Bearbeitung)
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(4 Flöten)
Belwin Mills Publishing Corp., 116
Bewertung: leicht
  1. Gavotte - Allegro grazioso
Einzelstimmen und Partitur, kurz und pfiffig, eine optimale Zugabe.


Gavotte et tambourin (D-Dur) (Bearbeitung)
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Gitarre)
Bewertung: leicht
  1. Gavotte
  2. Tambourin


Tambourin (F-Dur)
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(4 Flöten (6 Flöten (Piccolo (Altflöte))) Alternative Fltenchor (mit Bass-Flte und Solo-Flten))
Bewertung: leicht
  1. Vivace - Allegro - Vivace


Stand 22.11.2010