Biographie von François René Gebauer (1773-1845)

15.03.1773
Geboren in Versailles. Zweiter von vier Söhnen einer Musikerfamilie.
Fagottschüler von Devienne
1788
Fagottist der Schweizer Garde in Versailles, dann der königlichen Kapelle, der Nationalgarde und der kaiserlichen Garde
1791
Fagottist am Théâtre Français
1795
Mitbegründer der École de Musique de la Garde Nationale, dem Vorläufer des Pariser Konservatoriums
1801
Fagottist an der Pariser Oper
28.07.1845
Stirbt in Paris

Noten für Flöte:

3 Trios op. 42
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Klarinette, Fagott)
Bewertung: mittel-schwer
  1. Trio 1 (Allegro moderato - Rondo )
  2. Trio 2 (Allegro fieramento - Rondo polacca)
  3. Trio 3 (Siciliano - Rondo Allegro vivace)


Bläserquintett Nr. 3 (c-moll)
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)
F. E. C. Leuckart, Leuckartiana Nr. 121
Bewertung: mittel-schwer
  1. Allegro moderato
  2. Menuett
  3. Thema con variatione - Andante + 5 Variationen
  4. Rondo - Allegro
Keine Partitur, Stimmen als lose Doppelblätter. Erster Satz extrem lang.


Drei Trios op. 39
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Violine, Cello)
Bewertung: mittel-schwer
  1. Trio I: Allegro moderato - Romance. Cantabile - Rondo
  2. Trio II: Maestoso - Adagio - Polonaise
  3. Trio III: Allegro fieramente - Rondo. Allegretto -


Quartetto op. 41 (B-Dur)
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Klarinette in B, Fagott, Horn in F)
Bewertung: mittel-schwer
  1. Allegro maestoso
  2. Rondo Allegro
Leider ohne Partitur


Literatur von/über François René Gebauer

Stand 21.01.2016